Pete Lin führt ab sofort als Managing Director die neue Niederlassung von We Are Social in Shanghai. Er blickt auf 17 Jahre Erfahrung im Bereich Digital Marketing zurück. Seine Karriere begann zunächst in den USA – hier unterstützte er u.a. Grey in San Francisco dabei die digitale Kompetenz der Agentur aufzubauen. In China war er als Business Director bei Grey Shanghai, Client Service Director bei Publicis und Head of Digital bei JWT tätig.

Shanghai-management-500x304

We Are Social wurde 2008 von Robin Grant und Nathan McDonald gegründet und ist seither extrem schnell gewachsen: Heute gehören innerhalb eines internationalen Netzwerks rund 550 Kolleginnen und Kollegen auf fünf Kontinenten zum Team von We Are Social. Nach dem Aufbau einer solch beeindruckenden globalen Präsenz, ist der Blick von We Are Social jetzt auf den chinesischen Markt gerichtet.

Heute freue ich mich sehr, den Launch unserer ersten Niederlassung in China bekannt zu geben. Wir sind damit offiziell mit unserer Arbeit in Shanghai gestartet und verfolgen das ehrgeizige Ziel eine neue Benchmark für die Marketingbranche in China zu setzen.

China hat seine ganz eigene Kultur und was womöglich noch viel wichtiger ist: China hat ein einzigartiges digitales Ökosystem. Die Social Media Landschaft in China entwickelt sich stetig weiter und immer mehr Marken sehen hier mittlerweile einen großen Nutzen in einer Social Media Präsenz. In Anbetracht der Unterschiede zwischen Social Media in China und dem Westen, kann We Are Social's Fokus auf Kreativität und Human Insights den chinesischen Markt womöglich verändern.

Wir haben Methoden und Technologien entwickelt, die optimal auf den chinesischen Markt zugeschnitten sind. Zudem haben wir We Are Social's einzigartige kollaborative Arbeitsweise in den chinesischen Markt getragen und sprechen damit jenen Typ Mensch an, der We Are Social's bisherigen Erfolg vorangetrieben und ermöglicht hat. So haben wir mit Ying Chang als Teil unseres 15-köpfigen Teams bereits eine Cannes-Gewinnerin als Kreativdirektorin an Bord geholt. Zudem haben wir die Möglichkeit in China auf Ressourcen und Erfahrungen von BlueFocus zurückzugreifen.

Ein chinesisches Sprichwort besagt, dass Worte allein noch kein Beweis sind (口说无凭). Daher bin ich sehr froh, dass wir vom Start weg bereits für zahlreiche globale und lokale Unternehmen tätig sind, darunter auch Liebherr und GMAC (Eigentümer und Administrator des GMAT®-Verfahrens). Und unser Team ist angesichts der hohen Kundennachfrage darauf ausgelegt sehr schnell zu wachsen – aktuell haben wir zusätzlich fünf offene Stellen ausgeschrieben (如果你是个数码广告狂人,快来加入刚登入上海,全球最大的social热店.)

Die Eröffnung der neuen We Are Social Niederlassung in Shanghai symbolisiert einen weiteren Meilenstein unserer globalen Expansion. Mit ihm kommen wir unserer Mission, Social Thinking ins Zentrum der Marketingaktivitäten all unserer Kunden zu rücken, einen großen Schritt näher.