WE ARE SOCIAL’S TUESDAY TUNE-UP #251

Tune Up
Han Luu

Instagram: Mosseri stellt zwei neue Hidden Gems vor

Instagrams CEO Adam Mosseri stellte in einem kurzen Video zwei neue Features vor, die er als “Hidden Gems” bezeichnet. Während das erste besonders Social Media Manager*innen erfreuen dürfte, hilft das andere dabei, Probleme über eventuelle Bugs schneller zu lösen.

Instagram erlaubt es nicht nur einzelne Fotos und Videos hochzuladen, sondern auch mehrere Inhalte in einem einzelnen Post als eine Art Karussell zu bündeln. Betrachter*innen können sich dann durch die einzelnen Shots wischen. Bisher war es leider aber nicht möglich, nachträglich einzelne Fotos oder Clips aus so einem Karussell zu entfernen. Da musste dann der ganze Post weichen, was ärgerlich sein konnte. Damit ist jetzt Schluss, denn Instagram arbeitet an der Möglichkeit, bestimmte Beiträge aus dem Karussell zu löschen. Wenn man mit einem oder mehreren Beiträgen unzufrieden ist, kann man sie jetzt einfach rausschmeißen. Das geht aus einem Instagram-Video hervor, Adam Mosseri, veröffentlicht hat. Ersetzen lassen sich die Bilder leider noch nicht. Das heißt, wenn du einen Vertipper auf einer deiner Slides bemerkst, kannst du diese nicht löschen und ersetzen. 

Des Weiteren hat Instagram eine neue Funktion namens “Rage Shake” eingeführt, mit der Nutzer*innen ein Problem schneller melden können. Wenn du dein Handy schüttelst, während die App geöffnet ist, erscheint ein Pop-up-Fenster mit der Frage “Ist etwas schiefgelaufen?”. So kann ein Schütteln des Smartphones, weil irgendetwas nicht funktioniert wie gewünscht, das Interface aufrufen, über das Fehlerberichte abgegeben werden können. Dies klappt derzeit aber aktuell nur in den Vereinigten Staaten.

Facebook bezahlt Musiker*innen und Creators für die Nutzung seiner Live-Audio-Funktionen

Facebook, jetzt bekannt als Meta, bietet Creators und Musiker*innen Geld für die Nutzung seiner neuen Funktion. Im Juli sagte Mark Zuckerberg, CEO des Social-Media-Unternehmens, dass das Unternehmen ein Budget von 1 Milliarde Dollar für Kreative zur Verfügung gestellt hat, das im Jahr 2022 ausgegeben werden soll.

Die Plattform bietet den Musiker*innen und Kreativen 10.000 bis 50.000 US-Dollar pro Sitzung, die sie in Live Audio Rooms durchführen. Um dieses Geld zu erhalten, verlangt

Man könnte meinen, dass nur Meta Kreative und Musiker*innen für die Nutzung der Plattform bezahlen muss, aber diese Taktik ist in der Branche weit verbreitet.

TikTok hat beispielsweise seinen Creator Fund, Snapchat hat sein Spotlight-Programm und Twitter hat ein bezahltes Accelerator-Programm für seine Audio-Funktion Spaces gestartet, die letztes Jahr hinzugefügt wurde.

So ziemlich jede große Social-Media-Plattform bietet Kreativen und Musiker*innen finanzielle Anreize, damit sie ihre Funktionen nutzen und fördern.

Twitter stellt die automatische Aktualisierung der Timelines ein

Warst du schon einmal mitten im Lesen eines Tweets und die App beschließt plötzlich, sich selbst zu aktualisieren? Diese irritierende Funktion gehört nun der Vergangenheit an, denn Twitter hat die automatische Aktualisierung seines Feeds abgeschafft. Nutzer*innen können nun in aller Ruhe neue Tweets laden, indem sie auf die Tweet-Zählleiste oben in ihrem Feed klicken.

Clubhouse für iOS erhält Live-Untertitel mit neuem Update

Das audiobasierte soziale Netzwerk bekommt jetzt ein sehr nützliches Update für iOS-Nutzer*innen. 9to5Mac-Berichte dass Clubhouse auf iOS-Benutzer*innenn die Option für Live-Untertitel für Audioräume erhalten wird. Diese neue Funktion wird es Menschen mit Hörproblemen ermöglichen, die App zu verwenden. Barrierefreie Funktionen wie Untertitel wurden in letzter Zeit auf mehreren Plattformen eingeführt, z. B. bei Instagram Reels, und Clubhouse holt mit dieser neuen Funktion endlich zu seinen Konkurrenten auf. Die App unterstützt derzeit 13 Sprachen für Untertitel, darunter Englisch, Französisch und Italienisch.

Gut zu wissen

Meta präsentiert ein Tool zur Überprüfung der Markentauglichkeit.

Schon gelesenTHINK FORWARD 2022: BRAVE NEW WORLDS DIGITAL LAUNCH

Contact UsLet’s be social

Contact Us